Laufzeit

Hier lassen sich kurzfristige Anleihen (bis 4 Jahre Laufzeit), mittelfristige Anleihen (zwischen 4 und 8 Jahren Laufzeit) und langfristige Anleihen (mehr als 8 Jahre Laufzeit) unterscheiden.

Als Laufzeit wird der Zeitraum zwischen dem in den Anleihebedingungen genannten Verzinsungsbeginn und der Fälligkeit der Anleihe bezeichnet.